Mittwoch, 11. Juni 2014

Schultüte

Ach du meine Güte,
was für ein Sturm.
Bei uns ist alles heil geblieben,
nur die Fliegengittertür hat es zerrissen,
ansonsten wurden nur die Gartenmöbel gewürfelt.
Auf der Strasse war ja ein ziemliches Chaos
und durch die Aufräumarbeiten fällt heute auch die Schule aus.

Schule ist das Stichwort,
im Sommer geht es für den Jüngsten los...

Ein echter Star Wars Fan
braucht natürlich auch eine entsprechende Schultüte.

R2D2 sollte es sein.
Im Netz von Bildern inspiriert,
ist diese dann entstanden.

Der "Kopf" besteht aus einer Styroporhalbkugel.
Mit Acrylfarbe und Nagellack bemalt.

Dahinter steckt jede Menge Arbeit,
aber es gibt ja auch nur eine Einzige Einschulung ;o)


Dann kann es ja losgehen...









Kommentare:

  1. wow - die ist ja klasse geworden - richtig toll !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns geht es erst im nächsten Jahr los.
    Aber wenn ich meinen kleinen mann fragen würde ,wäre das genau nach seinem Geschmack.Das glaube ich das die Schultüte eine menge Arbeit gemacht hat.
    Ist aber Klasse geworden.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  3. Woooooooooooow!
    Wie cool ist die denn! Einfach suuuper!
    Hut ab!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Angelika, ob wohl ich gar kein Freund von Star Wars bin, Sohnemann auch
    nicht, finden wir die Schultüte den Oberhammer. Diese Arbeit!
    Da wird sich dein Sohn sicherlich sehr freuen und die Einschulung kann kommen.
    LIebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll Angegelika,

    was du anpackst gelingt, bin voll begeistert.

    ganz liebe Grüße von Chrissie

    AntwortenLöschen
  6. was für eine tolle Schultüte, da würde ich auch gerne noch einmal eingeschult werden. Bin auch Star Wars Fan.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen