Donnerstag, 16. September 2010

Engel im Schlafrock

Diesen Engel aus Tildas Haus habe ich für eine Freundin als Dankeschön genäht. Um den Schlafrock in einen Bademantel zu verwandeln, habe ich lediglich dem Mantel ein paar Taschen haufgenäht und einen "richtigen" Gürtel aus Wollfilz genommen. Diesen Engel wollte ich unbedingt mal nähen, weil ich ihn eigentlich total witzig finde, aber ich hatte keine Ahnung wo ich diesen dekorieren sollte. So sind wir hoffentlich beide ganz glücklich darüber ;o)

Kommentare:

  1. Ich hätte ich sonst sehr gern apoptiert.
    ;-)))
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. БЛИН!!! какая красивая феечка !!!
    нежная и такая приятная :)

    AntwortenLöschen